MSC-Wappen-250x250pix

 

Willkommen auf der Homepage des MSC Aller-Leine Rethem im ADAC e.V.

ADAC Motorsport logo

Oldtimertreffen 2007

276 Autos und 46 Motorräder waren bei kühlem aber diesmal trockenem Wetter zum 2. Aller-Leine-Tal Oldtimertreffen im Burghof Rethem angereist und damit das zweite Treffen in Rethem zu einem tollen Erfolg werden zu lassen.

Für diese grosse Beteiligung möchte sich der MSC Aller-Leine bei allen angereisten Oldtimerfreunden ganz besonders bedanken. Die grosse Teilnehmerzahl und die vielen Hundert Zuschauer haben gezeigt, dass der Rethemer Club mit seinem Konzept auf dem richtigen Weg ist.

Viele Vorkriegsfahrzeuge, rassige Sportwagen, 12 !! NSU-Fahrzeuge, über 20 alte 2-CV “Enten” oder die aus ganz Deutschland angereisten 18 Honda S 800 haben den zahlreichen Zuschauern fast 80 Jahre Automobilgeschichte gezeigt. 

Neben den vielen Einzelgästen waren diesmal auch einige Oldtimerclubs dabei. So hat die Honda-S 800 IG zu einem Treffen nach Rethem geladen und 15 der seltenen kleinen Flitzer konnten im Burghof bestaunt werden. Der kleine japanische Sportwagen war das erste japanische Auto was nach Deutschland verkauft wurde und damit Wegbereiter für die vielen japanischen Autos heute in Deutschland. Auch der 2-CV Club Bremen hat bei seiner Himmelfahrtstour in Rethem Station gemacht und mit vielen interessanten Fahrzeugen zum Gelingen der Veranstaltung beigetragen. 

Am Ende konnte der Rethemer Club auf eine gelungene Veranstaltung zurückblicken, die dank der Hilfe vieler Mitglieder und Freunde des Clubs trotz der vielen Besucher und Himmelfahrtsausflügler reibungslos verlaufen ist. Der MSC Aller-Leine würde sich freuen, wenn zum nächsten Oldtimertreffen bei hoffentlich strahlendem Sonnenschein wieder so viele Besucher an die Aller kommen würden. Die Vorbereitungen für das nächste Treffen am 1. Mai 2008 laufen bereits und der Veranstalter hat wieder interessante Ideen, die dann umgesetzt werden sollen.